Mit Freude für die Stadt und ihre Menschen.

Herrenberger Box: Heute auf “Fair Leben”

9. Mai 2015

Heute um 10.00 Uhr war ich mit Werner Reutter und meiner Tochter Charlotte auf der “Fair Leben” Veranstaltung in Herrenberg, um für ein neues Projekt mit der Herrenberger Box zu werben.
Gemeinsam mit Menschen aus der Stadtverwaltung haben wir den mobilen Spielplatz für Flüchtlingskinder gebaut und auf den Weg gebracht in ein Flüchtlingslager nahe der syrischen Grenze.

Das Thema “Fair Leben” passte prima zur Geschichte “Herrenberger Box”. Und die haben Werner und ich unzähligen Besuchern immer wieder aufs Neue erzählt. Auf der “kleinen Bühne” im Foyer habe ich einen Vortrag über unser Projekt gehalten. Das Interesse war groß, und wir haben viele neue Kontakte geknüpft.

Der Knaller war natürlich der extra für “Fair Leben” aufgebaute Spielcontainer. Direkt am Eingang der Stadthalle platziert, wurde dieser sofort von den Kindern geentert und ausgiebig getestet. Die Besucher waren begeistert und allen ist klar: Das Projekt Herrenberger Box muss weitergehen.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Um immer besser zu werden, brauchen wir Ihre Meinung! Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Daumen.
Völlig daneben!
Nichtssagend.
Interessant!
Alle Daten die hier erfasst werden sind zu 100% anonym und werden nicht für Werbezwecke verwendet.
Jetzt auf Facebook mitdiskutieren.